ABOUT

CONTACT

MARCEL BOERCKEL

CAF

in Kollaboration mit Julia Schön

 

Der Spiegel CAF betont das Zusammenspiel von Linie und Fläche. Einschnitte in dem flachen Ausgangsmaterial lassen durch Auffalten einen raumgreifenden Spiegel entstehen. Die Verwandlung aus der zweidimensionalen Fläche in ein dreidimensionales Objekt, verleihen ihm eine grafische und klare Erscheinung.

Getreu dem Motto Cut And Fold liegt die stärke des Spiegels CAF auch in der Einfachheit seiner Herstellung.